Willkommen bei der Gäste- und Kurseelsorge in Oberstdorf

Erholung für Körper und Geist

Bergmessen und Gottesdienste im Freien

 


Einfach mal raus!“ Dieser Wunsch bezieht sich nicht nur auf die vier Wände der Wohnung, auf das Arbeitszimmer oder die Firma, sondern oft auch auf den Alltag. Nicht nur die Nase braucht Frischluft, auch die Seele sehnt sich nach Erfrischung.
In der Natur, in Gottes Schöpfung unterwegs zu sein, ist eine Gelegenheit, sich selbst und die Umgebung neu wahrzunehmen und zu erkennen: „Ich bin Leben, das Leben will, inmitten von Leben, das leben will,“ wie der Forscher, Arzt und Theologe Albert Schweitzer es ausgedrückt hat.
In Gemeinschaft den Blick auf die Quelle des Lebens, auf Gott, richten – dazu laden Gottesdienste ein. Im Freien gefeiert trägt die Umgebung dazu bei, sich als Teil einer großen und vielfältigen Schöpfung zu wahrzunehmen. Herzlich sind Sie zu diesen Angeboten eingeladen.

Das vollständige Programm können Sie sich durch einen Klick auf das Bild rechts als pdf-Datei herunterladen.





Zusätzliche Termine:
So., 07.07.2024, 11:30 Uhr


So., 21.07.2024, 11:30 Uhr


So., 01.09.2024, 11:00 Uhr


So., 08.09.2024, 10:00 Uhr
So., 08.09.2024, 8:00 Uhr
So., 08.09.2024, 8:15 Uhr

S0., 14.09.2024, 11:00 Uhr


Alpenrosenfest, Fellhorn, Alphornbläser Euregio, Schöscha Musik, Kath. Gäste- und Kurseelsorge Oberstdorf

Berglar-Kirbe, Fellhorn, Musikkapelle Schöllang, Kath. Gäste- und Kurseelsorge Oberstdorf

Stuiben, Immenstadt, Bläsergruppe der Stadtkapelle Immenstadt, Kolpingsfamilie Immenstadt

Bergmangalpe, Ruderatshofen,
Sternwallfahrt von Apfeltrang und Ruderatshofen
Sternwallfahrt Aitrang/Huttenwang, Pfarreiengemeinschaft Aitrang

Hochgrat Steibis/Oberstaufen, VKD-Ortsverband und Pfarrei Höchstädt

Heilige Messen und Veranstaltungen im Überblick

Die Termine der Heiligen Messen und Veranstaltungen werden im nachstehenden elektronischen Kalender angezeigt. Dazu aktivieren Sie bitte bei den Cookie-Einstellungen "Drittanbieter-Inhalte".

Nähere Informationen erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Termins 

 







Mittagsläuten St. Johann Baptist, Oberstdorf

Seit 1949 veröffentlicht der Bayerische Rundfunk in der Sendereihe "Zwölfuhrläuten" jeden Sonntag einen Beitrag über das Mittagsgeläut einer Kirche oder Kapelle. Am 31. Januar 2023 wurde das Läuten und die Historie der Pfarrkirche St. Johannes Baptist präsentiert. Den Beitrag "Zwölfuhrläuten - Oberstdorf in Schwaben" von Christian Jungwirth, Bayerischer Rundfunk, datiert auf den 31. Dezember 2023, können Sie durch Anklicken der Überschrift oder des Bildes nachlesen oder anhören.

KIRCHEN – ein – TRITT !

ja, Sie haben richtig gelesen, Kircheneintritt soll heute mein Thema sein. Denn ich freue mich, dass ich vor kurzem in Oberstdorf zwei Frauen wieder in die Kirche aufnehmen durfte. Die zwei Frauen kennen sich nicht. Jede hat ihren ganz eigenen Lebensweg und persönliche Gründe, warum sie „ausgetreten“ sind. Bei beiden war eine Hürde zu nehmen, bis sie sich trauten, mich anzusprechen und mir ihr Anliegen zu sagen.[weiterlesen ...]


E-Mail
Anruf
Karte
Infos