Willkommen bei der Gäste- und Kurseelsorge in Oberstdorf

Erholung für Körper und Geist

Fest unserer Kolpingsfamilie am Wochenende 16./17. Juli: Das sanierte Kolpingshaus wird eingeweiht! 

Liebe Leserin! Lieber Leser!

Die Kolpingsfamilie gehört zum Leben unserer Pfarrgemeinde in Oberstdorf. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren tragen das Leben unserer Kolpingsfamilie. Es ist sehr erfreulich, dass bei uns nicht nur Ehrungen und Jubiläen gefeiert werden, sondern jedes Jahr auch neue Mitglieder aufgenommen werden können (manchmal sogar zweimal). Das haben wir ja heute nur noch selten in der Kirche, dass eine Gruppe wächst. In Oberstdorf ist das so – Gott sei Dank.

Treffpunkt und Heimat unserer Kolpingsfamilie ist das Kolpinghaus in der Oberen Bahnhofstraße. Es war das Erbe von Theodor Huber, der anschließende Grundstückstausch und schließlich der Einsatz und die Tatkraft vieler Kolpingsmitglieder, die den stattlichen Bau in der Oberen Bahnhofstraße möglich machten. Mein väterlicher Freund Albert Vogler kann Ihnen dazu Näheres erzählen, denn er hat das Leben der Kolpingsfamilie in jenen Jahren mitgetragen und gestaltet.
42 Jahre später haben die Verantwortlichen von Kolpinghaus e.V. und Kolpingsfamilie, mit Zustimmung der Mitglieder, die Sanierung des Hauses in Angriff genommen. Neben den beteiligten Fachfirmen haben junge und ältere Mitglieder, Frauen und Männer, ja fast alle in einer bewundernswerten Gemeinschaftsleistung an unserem Haus gearbeitet. Das war wirklich ein großer Kraftakt!
Wegen der Pandemie konnten wir das sanierte Kolpinghaus noch nicht einweihen und der Öffentlichkeit vorstellen. Doch jetzt wagen wir es. Am Wochenende 16./17.Juli 2022 begehen wir festliche Tage. Führungen im Haus, Mittagessen und Kaffee, Spiele und ein Programm für jung und alt werden angeboten. Für den Festgottesdienst am Sonntag, 17. Juli 2022 und die Segnung erwarten wir hohen Besuch aus Augsburg: Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer wird zu uns kommen und das Kolpinghaus segnen. Für unseren Kolpingchor unter der sympathischen Leitung von Daniela Kirschner ist es Ehrensache, den Festgottesdienst musikalisch zu gestalten.

Sie alle sind herzlich eingeladen zum Fest unserer Kolpingsfamilie am Wochenende 16./17. Juli.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Bruno Koppitz
Kurseelsorger und
Präses unserer Kolpingsfamilie


Heilige Messen und Veranstaltungen im Überblick

Die Termine der Heiligen Messen und Veranstaltungen werden im nachstehenden elektronischen Kalender angezeigt. Dazu aktivieren Sie bitte bei den Cookie-Einstellungen "Drittanbieter-Inhalte".
Nähere Informationen erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Termins 

 Coronavirus - das Bistum Augsburg informiert

Seelsorgeangebote in der Corona-Krise

KIRCHEN – ein – TRITT !

ja, Sie haben richtig gelesen, Kircheneintritt soll heute mein Thema sein. Denn ich freue mich, dass ich vor kurzem in Oberstdorf zwei Frauen wieder in die Kirche aufnehmen durfte. Die zwei Frauen kennen sich nicht. Jede hat ihren ganz eigenen Lebensweg und persönliche Gründe, warum sie „ausgetreten“ sind. Bei beiden war eine Hürde zu nehmen, bis sie sich trauten, mich anzusprechen und mir ihr Anliegen zu sagen.[weiterlesen ...]



Die Gesellschaft Jesu ("Jesuiten") veröffentlichen jede Woche einen kurzen Beitrag, der von ganz alltäglichen Erfahrungen ausgeht und die Verbindung zum Glauben herzustellen sucht. Ein guter Impuls für die Erholung des
Geistes - eine empfehlenswerte Lektüre! Klicken Sie auf "Update Seele"


Durch Anklicken des Bildes werden Sie auf die Seite des Bistums Augsburg weitergeleitet


Broschüre zum Download (9,8 MB)




E-Mail
Anruf